Teamer_innen

Die vier Teamer_innen sind die Jugendlichen, die sich in Museumsbesuchen und Vorbereitungskursen Kenntnisse angeeignet haben um diese an andere Jugendliche weitergeben zu können.

Sie haben in ihren Gruppen die jeweiligen Museen besucht, anschließend mit den Teilnehmer_innen die Texte für die Lieder verfasst, bei der Erstellung der Instrumentale und bei der Aufnahme mitgewirkt.

Die vier Gruppenleiter sind:

  • Lilian Heß
  • Phillip Schulz
  • Simon Risch
  • Jonas Schaeling

Organisation & Umsetzung

Ein Projekt des Museumspädagogischen Rats Kasseler Museen unter Federführung des Spohr Museums zusammen mit dem Klang Keller e.V. im Rahmen des Programms Von und – für uns! Die Museen unserer Stadt entdeckt des Deutschen Museumsbunds im Cluster Kultur macht Stark.

kmsdmbbmbf